Vidar (Widar)

Vidar (Krieger des Waldes) ist ein Sohn von Odin und der Eisriesin Grid. Nach Odin und Thor ist er der stärkste Gott unter den Asen. Er lebt an einem stillen und friedlichen Ort namens Landvidi oder auch Vidi. Er trägt den Beinamen "der schweigsame Ase". Vidar gehört dem Göttergeschlecht der Asen an.

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten: Baldur, Bil, Bragi, Buri, Burr, Dag, Delling, Eir, Forseti, Freyja, Freyr, Frigg, Fulla, Gefjon, Gna, Gullveig, Heimdall, Hermod, Hnoss, Hödur, Hönir, Idun, Jörd, Kvasir, Lodur, Lofn, Loki, Magni, Modi, Nanna, Nerthus, Njördr, Nott, Odin, Odr, Saga, Sif, Sigyn, Sjöfn, Skadi, Skjöld, Snotra, Sol, Syn, Thor, Thrud, Tyr, Uller, Var, Wali

Quellenangaben:
Gylfaginning 51 und 53 | Bragaroedhur 55
Die Edda: Die germanischen Göttersagen, Regionalia Verlag [ISBN:978-3-939722-82-3]

Veröffentlicht am 6.01.2018 • Zuletzt bearbeitet am 14.01.2018 • Btr.-Nr.: 2283 • Aufrufe: 1590