Idun

Idun ist die Göttin der Jugend und Unsterblichkeit, sie ist die Gemahlin von Bragi. Sie bewacht die goldenen Äpfel der Jugend, von denen die Götter des Asengeschlechts essen, um sich jung und schön zu halten. Idun gehört dem Göttergeschlecht der Asen an.

Weitere Beiträge, die dich interessieren könnten: Baldur, Bil, Bragi, Buri, Burr, Dag, Delling, Eir, Forseti, Freyja, Freyr, Frigg, Fulla, Gefjon, Gna, Gullveig, Heimdall, Hermod, Hnoss, Hödur, Hönir, Jörd, Kvasir, Lodur, Lofn, Loki, Magni, Modi, Nanna, Nerthus, Njördr, Nott, Odin, Odr, Saga, Sif, Sigyn, Sjöfn, Skadi, Skjöld, Snotra, Sol, Syn, Thor, Thrud, Tyr, Uller, Var, Vidar, Wali

Quellenangaben:
Bragaroedhur 55 und 56
Die Edda: Die germanischen Göttersagen, Regionalia Verlag [ISBN:978-3-939722-82-3]

Veröffentlicht am 18.12.2017 • Btr.-Nr.: 1599 • Aufrufe: 1800